Herzlich Willkommen auf der Homepage der Kicking Girls

Was vor mehr als 10 Jahren in einem Oldenburger Stadtteil begann, konnte auf die gesamte Bundesrepublik Deutschland und international ausgeweitet werden. „Soziale Integration von Mädchen durch Fußball“ hieß die Pilotinitiative mit dem Grundgedanken junge Mädchen in sozial benachteiligten Regionen durch den Fußball in die Mehrheitsgesellschaft zu integrieren. Eine Aktion, die mit den abgestimmten Bausteinen in einem nachhaltigen Handlungskonzept schnell zu einer Erfolgsgeschichte wurde. Aus den Pilotversuchen gingen nun die Kicking Girls hervor. 

Kicking Girls ist ein Projekt des  Vereins “Integration durch Sport und Bildung” e.V. Gefördert wird das Projekt durch die Lau­reus Sport for Good Foun­da­ti­on Deutsch­land/Ös­ter­reich sowie weiteren lokalen und regionalen Partnern. 

Jens Lehmann

Laureus Botschafter und Schirmherr der Kicking Girls

“Es ist ein großartiges Projekt, da die Mädchen von weiblichen Coaches trainiert werden und in ihrem vertrauten Umfeld, nämlich in ihrer Schule, spielen können. Das senkt insbesondere für Mädchen mit Migrationshintergrund die Hemmschwelle, am Training teilzunehmen. Und ich selbst habe in meiner aktiven Karriere die Erfahrung gemacht, dass es auf dem Fußballplatz keine Rolle spielt, welche Hautfarbe du hast, aus welchem Land du kommst oder an welche Religion du glaubst. Der Teamgedanke zählt.”

Aktuelle Nachrichten

1 day ago

Kicking Girls

++3. Accelerator Workshop++

Veränderte Zeiten erfordern andere Kommunikationswege 💻🎥
So fand der 3. Workshop im Rahmen des Open #accelerator Programms digital statt - eine gute Möglichkeit, um vernetzt zu bleiben und sich weiterhin auszutauschen! Worum es in dem Workshop genau ging, könnt ihr hier lesen….🙂In Zeiten von #Covid19 und #PhysicalDistancing geht Workshop so! Gemeinsam mit Anne Dörner von der Social Entrepreneurship Akademie und Nina Cejnar von Golden Deer sind unsere #Accelerator Stipendiat:innen in den 3. Workshop gestartet 🤗 – und das alles digital. Heute im Fokus 🔎: Finanzierung des #Projekttransfer. Welche Angebote und Produkte biete ich an? Habe ich alle Kosten mitbedacht? Und welches Finanzierungsmodell passt eigentlich zu meiner #Skalierung? Herzlichen Dank euch allen für den intensiven Austausch 🙏
Unsere Stipendiat:innen:
coachatschool e.V.
Quinoa Bildung
HIGH FIVE e.V.
Radeln ohne Alter Bonn
Kicking Girls
2000m2
Hacker School
MUT Academy
mehr als wählen - Initiative für innovative Demokratie
Sozio-Med-Mobil des DRK-Kreisverband Wolfenbüttel
... See MoreSee Less

View on Facebook

3 weeks ago

Kicking Girls

++Kicking Girls qualifizieren sich weiter++

Einige unserer Kicking Girls Coaches haben an einem dezentralen Trainerlehrgang des NFV Kreis Osnabrück-Stadt teilgenommen und sind nun stolze Inhaberinnen der C-Lizenz. ⚽
Seit Oktober letzten Jahres traf sich der Lehrgang jeden Freitagabend und Samstagmorgen, um sich u.a. im Bereich des Kinder-und Jugendfußballs fortzubilden. Es wurden unterschiedliche Osnabrücker Vereine besucht und Trainingseinheiten mit Jugendmannschaften durchgeführt. In den Einheiten durften die typischen Kicking Girls Spiele natürlich nicht fehlen, die nicht nur bei den Kids, sondern auch bei den übrigen Trainer*innen gut ankamen und für viel Spaß und Abwechslung sorgten. 😁
Darüber hinaus wurden Fortbildungen zum Thema Futsal, Sozialkompetenztraining und Athletiktraining besucht.
Der Lehrgang wurde mit einer theoretischen und praktischen Prüfung abgeschlossen, die alle Kicking Girls Coaches erfolgreich bestanden haben. 📝

Insgesamt konnten die Coaches sowohl persönlich als auch für die Tätigkeit im Projekt viele neue Erkenntnisse gewinnen. Wir wünschen ihnen viel Erfolg bei der zukünftigen Arbeit als Trainerinnen 👍
... See MoreSee Less

View on Facebook

1 month ago

Kicking Girls

++ 2. Accelerator Workshop ++

In den vergangenen zwei Tagen waren wir zu Gast beim Frankfurter Presseclub e.V., um uns im Rahmen des 2. #accelerator Workshops vor allem damit zu beschäftigen, wie wir die Erfolge der Kicking Girls auf weitere Standorte ausweiten und noch mehr Mädchen zum Fußball bringen können. ⚽️🙎‍♀️👱‍♀️👩

Im gemeinsamen Austausch mit anderen Projekten konnten wir wieder viel mitnehmen und freuen uns schon auf den nächsten Workshop! 😊
... See MoreSee Less

View on Facebook

Bausteine des Projekts

Fußball-AG

Über die Schulen kann es gelingen, auch sozial benachteiligte Mädchen für den Fußballsport zu begeistern und in Kooperation mit Vereinen Wege in den organisierten Sport aufzuzeigen.

Schul-Turniere

Über Schulwettbewerbe bekommen viele sozial benachteiligte Mädchen den Zugang zum Fußballspiel und können sich dort mit anderen Kindern messen und vergleichen.

COACH-Ausbildung

Besonders weibliche Übungsleiterinnen werden in vielen Schulen und Vereinsgruppen gesucht, um der Fußballbegeisterung der Mädchen begegnen zu können.

Fußball-Events

Ein- oder mehrtägige Camps ermöglichen es, Gemeinschaft zu erleben und füreinander Verantwortung zu tragen. Die Angebote können andere Aktivitäten beinhalten, wie zum Beispiel der Besuch eines DFB-Frauen-Länderspiels. 

Ausgewählte Ergebnisse

wöchentliche Teilnehmerinnen

%

Teilnehmerinnen mit Migrationshintergrund

%

weibliche AG-Leitung

ausgebildete jugendliche COACHES

Wir werden unterstützt von:

800px-Universität_Osnabrück.svg
800px-Universität_Duisburg-Essen.svg
DFB-Logo_bildm_5c
LOGO-HFV_NEU2009_4C_web
150px-Bayerischer_Fussballverband2

Translate »